Pseudokrupp

  • Fröhliche Weihnachten #augen unsere große wird heute Nacht wieder pseudokrupp haben #yoga kann man irgendwie vorbeugen?
    Wir werden heute abend: nasen tropfen geben, inhalieren und babix aufhängen. Außerdem ist es nicht zu warm im zimmer. Kann man noch was tun?

  • Für hohe Luftfeuchtigkeit im Schlafzimmer sorgen, hilft bei uns immer noch super. Ich häng dann immer nasse Handtücher auf die Heizkörper und dreh die auf Stufe 1.

    Nr. 1 Sommer 06 - Nr. 2 Herbst 08 - Nr.3 Frühling 11 und Nr. 4 Herbst 13 #herzen

  • Nasse Handtücher hätte ich auch als Tipp.
    Und frische Luft.
    Wasserhahn laufen lassen und Fenster auf.


    Gute Besserung und ich drück die Daumen.


    Die Nächte waren nie schön, aber vielleicht habt ihr ja Glück und es kommt heute nicht.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • wir haben nach vielen anfällen einen Guten luftbefeuchter gekauft weil wir auf handtuchmist keinen bock mehr hatten. Bisher kein anfall mehr! Und als Zugabe hat mein mann aufgehört zu schnarchen.

  • Ich gebe bei einem drohenden Anfall Euspongia officinalis D30. Ich mache das seit 4 Jahren und hatte seither nur einen kleinen (!) Anfall bei meinem Sohn. Davor hatte er bis zu drei Anfälle in einem Monat.


    Alles Gute!

    You never forget a person who came to you with a torch in the dark.

  • Unsere homöopathische Kinderärztin empfiehlt Aconitum vor Mitternacht und Hepar Sulfuris nach Mitternacht.


    Für meine Nerven hab ich aber auch gerne ein Notfallmedikament zu Hause, falls wir den Anfall mit Hausmitteln und homöopathie nicht in den Griff kriegen oder das Kind (oder die Mutter) zu panisch wird.

    I feel like procrastinating... but I think I'll wait.

  • Babix würd ich auch nicht. Das erhöht eher das Risiko durch die ätherischen Öle.
    Vorm Schlafen nochmal Lüften. Der Rest wurde schon gesagt.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Lüften find ich bei den aktuellen Minusgraden eher kontraproduktiv. Bei uns ist es draussen momentan so kalt und trocken, dass ich direkt zuschauen kann wie das Hygrometer fällt sobald man ein Fenster auf hat...

    Nr. 1 Sommer 06 - Nr. 2 Herbst 08 - Nr.3 Frühling 11 und Nr. 4 Herbst 13 #herzen

  • Lüften find ich bei den aktuellen Minusgraden eher kontraproduktiv. Bei uns ist es draussen momentan so kalt und trocken, dass ich direkt zuschauen kann wie das Hygrometer fällt sobald man ein Fenster auf hat...

    Wir haben gerade 9 Grad :D
    Ich dachte das babix weitet die luftwege :(

  • Wir hatten das ja derletzt beim Kleinen. Fenster auf und Homöopathie (bei uns Spongia) haben geholfen.



    Bei 9°C würde ich mit offenem Fenster schlafen.


    Hoffentlich wird's bei euch bald wieder. Ich wünsche dir eine ruhige Nacht!

    ...lieber wieder dem Leben vertrauen...

  • Kein Anfall #applaus

    Das freut mich!

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Wir haben gerade 9 Grad :D Ich dachte das babix weitet die luftwege :(

    Naja - ätherische Öle befreien normalerweise die Atemwege wenn man erkältet ist, das ist richtig. Aber bei empfindlichen Atemwegen ist die Gefahr hoch, dass es die Bronchien erst noch verkrampft. (und empfindlich sind die Atemwege z.B. bei Pseudokrupp der Fall - aber auch bei kleinen Säuglingen, Asthmakindern, ...)


    HIer ausführliche Infos von ner speziellen Seite für Pseudokrupp: http://www.pseudokrupp.net/seiten/oele.htm


    Und konkret zur Packungsbeilage von Babix von ner Ärzteseite: http://www.arznei-telegramm.de/html/2001_10/0110103_05.html

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

    Einmal editiert, zuletzt von Preschoolmum ()

  • es geht schon wieder los :(

    Weil ich blöde Kuh vergessen habe beim radeln n schal und Mütze anzuziehen. Da verkühle ich mich IMMER (auch bei 25 Grad)

    Jetzt hab ich seit ein paar Tagen ne echt fiese Mandelentzündung, meine kleine zieht seit gestern mit und nun liegt die große pfeifend neben mir. Ich bete dass sie gut schläft. Ich mach mir so Vorwürfe #heul

  • Meine Kleine wird bald 8 und leidet immer noch oft an Pseudokrupp. Scheint eine ihrer "Baustellen" zu sein.


    Ich habe jetzt nicht alles gelesen. Habt ihr einen Pariboy zuhause?

    In solchen Zeiten inhaliere ich das Kind praktisch ununterbrochen, auch die Nacht durch.

    (Mein Kind kann bei diesem Lärm besonders gut schlafen, das sagt schon viel über unseren häufigen Einsatz des Geräts #crying)


    Es gibt eine Inhalationslösung, die ich gerade bei Pseudokrupp besonders gern einsetzte, weil sie die Schleimhäute mit einer Schutzschicht überzieht und die Reizung mildert. Funktioniert auch gut bei Reizhusten.

    Wenn du magst, suche ich den Namen raus.

  • oh ja den Namen möchte ich wissen!

    Wir hatten gestern Abend noch inhaliert.

    Gsd ist tagsüber immer alles gut. Wobei das auch echt tückisch ist weil ich sie trotzdem wie erkältet behandeln muss.

    Die nacht über hat sie gsd nur gepfiffen und immer mal wieder geredet (was ne gruselstimme #angst)