Vulkanthema zum Kindergeburtstag-Ideen?

  • Liebe Raben,


    habt ihr Ideen für einen 7.Geburtstag zum Thema Vulkan?

    So grob denke ich an eine Schatzsuche mit Vulkanthema, einen Gugelhupf mit irgendwas rotem aus der Mitte raus fließendem und vielleicht dem Experiment mit Backpulver...


    Aber vielleicht fällt euch ja noch was Schönes ein?


    Danke!

  • eine Vulkantorte gab es letztens im Forum, ich glaube im Tortenthread?

  • ich hab neulich so ein Rhabarber himbeer Limo Rezept von aldi ausprobiert. Wenn man auf dieses frucht-wasser-zucker Gemisch dann Sprudelwasser zum verdünnen gegeben hat hat es total geschäumt. Stand zwar nicht im Rezept war aber so. Die ki der fanden es toll. Könnte man bestimmt als Vulkan Limo deklarieren.

  • Beim Dino-Geburtstag haben wir Himbeersirup mit Sprudel als Vulkanlimo gemacht.

    Das Backpulver-Experiment, klar.

    Und ne Vulkanlandschaft auf nem Pappteller (mit bisschen höherem Rand) gemacht mit schwarzer und roter Knetmasse (kann man auch billig selber machen mit Salz, Mehl und Zitronensäure) und roten Glitzersteinen (vom Tedi, diesesDekosteinchenzeug )

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.

  • Ich würde auf jeden Fall etwas draußen / außerhalb der Wohnung machen. Schatzsuche klingt gut. Vielleicht eine große Sandgrube als Vulkanlandschaft deklarieren. es muss ja auch nicht zwingend mit Lava zu tun haben, manche Vulkane speien Aschewolken.

    Das Ganze als Wissensthema aufziehen fänd ich auch gut. Gibt es ein naturwissenschaftliches Museum mit geologischer Abteilung bei Euch?

  • Ich danke Euch!

    Unser Naturkundemuseum ist recht verschnarcht und stellt nur ausgestopfte Tiere aus...

    Sandkiste mit einbeziehen ist auch eine super Idee.

  • Wie wäre es als erstes mit einer Prüfung zum Vulkanforscher: es muss gemeinsam ein kleines Puzzle eines Vulkans gelegt werden oder aus einzelnen Buchstaben sollen Vulkannamen gelegt. Vielleicht können sie auch Sachfragen beantworten? Dann kann jeder seinen Namen auf dem Forscherausweis eintragen.

    Wenn ihr was zum Klettern/ rauf laufen habt, vielleicht als nächstes einen Vulkan erklimmen. Dann könntet ihr Bodenproben nehmen: vielleicht mit verbundenen Augen ertasten oder selbstgemalte Glitzersteinchen raussieben oder mit Lupen untersuchen. Darin findet sich auch ein feuerfest eingepackter Hinweis auf eine verschollene Kiste, die dann mit Schaufeln im zu suchen ist.


    Und wenn schon gelesen wird, alle Aufgaben selbst vorlesen lassen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Lina2 ()

  • Meine Spielen hier oft das Lavaspiel. Der Boden ist Lava und sie müssen durch die Wohnung kommen ohne die Lava zu berühren.

  • Es gab von Top Tr*umps mal ein Vulkan-Quartett. Kurzes Googeln hat aber ergeben, dass es das scheinbar nur noch auf Englisch zu kaufen gibt.


    Aber ein Quartett kann man bestimmt auch selber basteln. Namen und Fotos von bekannten Vulkanen, Höhe, Anzahl der Ausbrüche, etc.

    Oder gemeinsame Vulkansteckbriefe basteln.

    Lg

    Annanita


    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*


  • Im Sandkasten kann man super Vulkane bauen. - Feuchter Sand, Zeitung rein, anzünden. (Aber vielleicht nichts für einen öffentlichen Sandkasten.)


    Die großen Vulkane haben alle Fluchtrouten ausgeschildert. - Wenn die Kinder stressresistent sind, kann man auch eine Evakuierungsübung vom Vulkan weg machen.

    Die meisten Vulkane haben schöne Geschichten, wie sie angeblich entstanden sind (unglückliche Liebe, sie wurde zum Vulkan, ...), vielleicht kann man da auch etwas einbauen?

  • Das Spiel Feuer Wasser Luft umändern in Vulkan Wasser Luft?

    Also rumlaufen, beim Kommando Vulkan auf etwas erhöhtes rauf, Baum oder Treppe. Bei Wasser wäre es dann das gleiche, deswegen würde ich es umändern auf schwimmen oder rudern. Bei Luft flach auf den Boden legen.