Buch für 10 Jährigen, der schlecht liesst

  • Wie sieht es aus mit Comics? Lustige Taschenbücher, Asterix, Tim und Struppi? Das lieben meine Kinder

    Er liebt Comics aber leider schaut er sie nur an. Ich versteh das nicht, ist ja so wenig Text. Wir haben ihm sogar von der grossen Schwester die coolen Simsons erlaubt aber da schaut er auch nur die Bildchen an:wacko:



    Mein Sohn - auch 10 - empfiehlt "Ghostsitter" von Tommy Krappweiß. Da gibt es auch mehrere Bände. Es ist teils abenteuerlich, spannend, witzig, ... und einfach geschrieben, finden wir.

    ah, ich glaube von denen habe ich schon gehört. Ist notiert.



    mein bestes Fußballspiel.....also fast" von Heiko Wolz


    Oder Sternenritter von Peinkofer.


    Das waren hier schnelle Bücher, die der 10jährige Lesemuffel gut schaffen konnte.

    Schau ich mir an. Vielen Dank

    Mandragora
    mit Sonnenschein 07, Kuschelbär 10, Zwerglein 14, kleine Bohne 20

  • Mein Sohn - auch 10 - empfiehlt "Ghostsitter" von Tommy Krappweiß. Da gibt es auch mehrere Bände. Es ist teils abenteuerlich, spannend, witzig, ... und einfach geschrieben, finden wir.

    Das gibt es als Hörspiel Staffeln bei Audible. Ich Liebe es! #angst

  • Kennst Du den Mildenberger Verlag? Die haben nach meinem Kenntnisstand auch spezielle Bücher für ältere LRS Kinder.


    Abgesehen von Büchern - kennst Du legakids? Dort gibt es u.a. jede Menge Sprachspiele und -videos, die Kinder zum Lesen animieren sollen. Das Lurs-Abenteuer ist ziemlich cool. Mein Großer hat das eine Zeitlang ganz gerne gemacht.

  • vielen Dank ihr Lieben. Ich habe euch alle gelesen aber komme nicht dazu eure Vorschläge anzuschauen. Ich muss diese Woche für eine Kollegin einspringen.

    Auch wenn ich nicht gleich antworte, ich bin für jeden Tipp wirklich sehr dankbar.

    Mandragora
    mit Sonnenschein 07, Kuschelbär 10, Zwerglein 14, kleine Bohne 20

  • Kennt ihr die 1000 Gefahren Bücher?

    Ich habe die Insel der 1000 Gefahren bestellt und es ist gestern bei uns angekommen. Und er liest!!#banane#hammer#huepf ich meine so richtig!! Ich könnte hüpfen vor freude.

    Er hat sich hingesetzt und angefangen zu lesen, meinte dann er gehe in sein Zimmer und als ich 50 Minuten später nach ihm sah, war er immer noch am lesen!! Und er ist begeistert!!

    Das ist unglaublich. Bis jetzt hat er unter Protest und mit Stoppuhr genau 10 Minuten und keine Sekunde länger gelesen. Und heute haben sich die beiden Grossen um das Buch gestritten wer es wann und wie lange lesen darf.

    Eben habe ich 3 weitere bestellt.

    Mandragora
    mit Sonnenschein 07, Kuschelbär 10, Zwerglein 14, kleine Bohne 20