Name: nicht zu ausgefallen aber auch nicht zu häufig bitte!

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Hallo Zusammen,


    wir sind auf Namenssuche. Geschlecht wollen wir nicht vor der Geburt wissen!


    Unsere Kinder haben einen biblischen (der Große) und einen germanischen (die Kleine) Namen.


    Unser Namensgeschmack ist nicht sehr ausgefallen, aber einen zu häufigen Namen wollen wir auch nicht. Ausserdem haben wir Freunde und Familie mit einem guten Namensgeschmack. Unser Nachname beginnt mit R.


    Folgende Namen sind aussortiert, aber für sehr schön befunden. Ach ja, idealerweise soll er zu den Zweitnamen Jan oder David oder Nina passen.


    Junge:
    Bela
    Juri
    Theo
    Aaron


    Mädchen:
    Eleni
    Hannah
    Mia
    Elinor
    Lea


    Vielen Dank für Eure Hilfe


    Marjolaine

  • Klingt, als könnten dir die polynesischen /hawaiianische Namen gefallen. Dahin könntest du ja mal schnüffeln :)


    Ansonsten für ein Mädchen:


    Leylani
    Meila
    Iris
    Janna
    Rhonda
    Malea
    Smilla
    Luane
    Neyla / Nela
    Malie
    Wilma
    Elis
    Odilia
    Otah
    Pepa



    Für einen Jungen:


    Jorun
    Ferenz
    Tibor
    Ulrich
    Feodor
    Arvid
    Idris
    Samuel
    Camil / Camillo
    Darius
    Milan
    Rafael / Raphael
    Till
    Edgar

  • danke schon mal, ist einiges schönes dabei, vieles muss allerdings auch wg vergabe in zu enger freund- und verwandtschaft direkt von der liste... und der name unserer tochter ist auch schon gefallen ;-)


    und weiterhin: junge bleibt schwerer als mädchen... :(

  • Oh nein, wieso ist denn Elinor raus? Den fand ich so schön und passend!

    "Finish each day and be done with it. You have done what you could. Learn from it; tomorrow is a new day."
    Ralph Waldo Emerson


  • wuppi, ich auch, aber ich hab da so nen typen der sonderbarerweise mitreden will


    levi ist übrigens auch noch nicht ganz raus, aber passt mir nicht mehr so recht...

  • eli
    adele
    gemma
    tilda
    maura


    für ein mädchen


    dario
    levin
    marian


    für einen jungen


    elinor ist wirklich ein klasse name. mein mann at ihn auch abgelehnt, dabei hätte ich wohl jede existierende variante genommen #freu

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

    Einmal editiert, zuletzt von Madrone ()

  • Elias? Simeon? Samson? Arvid finde ich auch klasse.


    Carlotta?
    Vera?
    Carla?
    Lovisa?

    es grüßt rosarot mit himmelblau (* april 09) und kunterbunt (*märz 11)


  • elinor ist wirklich ein klasse name. mein mann at ihn auch abgelehnt, dabei hätte ich wohl jede existierende variante genommen #freu


    noch ist es ja nicht zu spät... sollte es tatsächlich ein mädchen werden (was ich noch nicht glaube), werde ich das definitiv noch mal ansprechen #freu so ganz dezent und ohne ausnutzung unseres zu erwartenden geisteszustands 8o


    und ihr seid echt klasse - aber wie gesagt - zu viele kinder mit tollen namen in unserem umfeld... die 11 nichten und neffen habt ihr schon fast durch #flehan

  • Ava
    Ada
    Linda
    Martha
    Magdalena


    Samuel
    Jasper
    Daniel
    Jonathan
    Silas
    Konrad


    Und ja: Mädchennamen sind einfacher zu finden!

  • Ich finde es schöner, wenn Erst- und Zweitnamen nicht die gleiche Silbenzahl haben, deshalb würde ich zu einem Ein- oder Dreisilbigen Namen tendieren.


    Mädchen:
    Lucia
    Tabea
    Rebekka
    Miriam
    Mattes


    Jungen:
    Tobias
    Kilian (zu David)
    Richard
    Tristan
    Nicolas


    Vielleicht ist ja was dabei.

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • wuppi, ich auch, aber ich hab da so nen typen der sonderbarerweise mitreden will

    Der spinnt ja wohl! :stupid: :D


    Ich finde ja gerade irgendwie Trudi gut. Aber zu Eurem Nachnamen und zum Namen Eurer Tochter vielleicht eher nicht...
    Aber ich glaub ja sowieso auch, dass es ein Junge wird!
    Wie findeste denn Keno? Ich fänd ja was mit K gut, ist so schön in der Mitte. Ich hab letztens einen kleinen Benno getroffen. Das fänd ich auch schön für Euch oder ist dir das zu nah dran? Passt auf jeden Fall hervorragend zum Nachnamen!

    "Finish each day and be done with it. You have done what you could. Learn from it; tomorrow is a new day."
    Ralph Waldo Emerson