Da ist er wieder......der Hitze-Jammer-Thread

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Regen? Zu mir bitte! Jetzt gleich!#pro Der letzte Regen war vor über 2 Wochen.

    Hier war nur der Samstag angenehm, seit gestern wieder über 30°C:(

    Heute Abend soll es gewittern, da glaube ich noch nicht dran.

  • hier regnet es auch und endlich mal länger als ne halbe Stunde. Ich freu mich für die Natur. #laolaUnd für mich auch zum durchschaufen. Donnerstag soll s wieder warm werden.

  • Nee. Ich kann das wirklich nicht nachvollziehen. Es ist doch alles verdörrt und vertrocknet, diw Tiere verdursten. Wie man sich da über Regen aufregen kann versteh ich nicht #hmpf

         

    Midna2 ist Midna nur in schusselig #rolleyes

    Schon länger dabei

  • naja.

    Es kann ja nachts regnen.

    So wie hier geschehen.

    Sternschnuppen schauen in milder Nacht bis eins, dann im Bett dem Regen lauschen und morgens bei Sonne aufwachen. So ist das fein!

  • Midna2, scheinbar regt der Threadtitel zu Widerstand an. ;)


    Ich sollte auch mal im Schwangerenthread schreiben, wie blöd ich das fände, nun schwanger zu sein. Da wäre was los. #lol

  • Wir hatten Samstag bei der Einschulung Regen aus Kübeln... das war halt suboptimal.

    Heute ist es superschwül bei 24°. Das Gewitter soll erst Abends kommen.

    VG Mullemaus


    (mit Maxi 08/03, Midi 11/05 und Mini 07/12)

  • Ich nähme auch ein bisschen Regen und Kühle, seufz. Alles braun hier. Die einzige Abkühlung war ein Kernspin in einem völlig runter gekühlten Raum. Jetzt hab ich Halsweh...

    Ar scáth a chéile amhaireann na daoinne

  • Also, diejenigen die Hitze mögen, können gern nach Berlin kommen. Hier ist es schon wieder waaaaarm.....um nicht zu sagen heeeeiiißßßß!!! Also es geht grad noch (so um die 30 Grad), aber ich hoffe es wird nicht wieder ganz so heftig wie zuvor. Auf 34 oder gar 38 Grad kann ich echt verzichten!!!!!

    tt1c48ce.aspx
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • Bei uns wird der Rasen schon wieder grün.


    Die letzten zwei Tage waren echt nicht so dolle. Gestern kam die Sonne kaum raus bei 18 Grad, heute vormittag war schon etwas mehr Sonne da, aber sie haben für den Nachmittag/Abend regen, Hagel und Gewitter angekündigt. Er hat sich hier schon wiede rmehr zugezogen-


    Ein klitzekleines bisschen mehr Sonne darf schon sein...


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Dieses Jahr sind aber alle Pflanzen (Trockenheit hin oder her) besonders doll gewachsen und die Sträucher und Bäume sind voller leckerem Obst. Mirabellen sind besonders groß und saftig und ich habe sooo viele Beeren und Tomaten!

    Ah ja und der olle Kaiser Wilhelm (Apfelbaum) hat sooo viele dicke rote Äpfel. Wahnsinn!

  • Die letzten Ferientage, Kind ist heute auf einem Geburtstag eingeladen. Es geht zum Rudern - mit großer Regenwahrscheinlichkeit. Volle Begeisterung :(


    Aber was soll's: Letztes Jahr hat es um diese Zeit aus Kübeln gegossen, alles war feucht und aufgequollen und glitschig nass, weil die Sonne nie für länger durchkam.

  • Dieses Jahr sind aber alle Pflanzen (Trockenheit hin oder her) besonders doll gewachsen und die Sträucher und Bäume sind voller leckerem Obst. Mirabellen sind besonders groß und saftig und ich habe sooo viele Beeren und Tomaten!

    Ah ja und der olle Kaiser Wilhelm (Apfelbaum) hat sooo viele dicke rote Äpfel. Wahnsinn!

    Wo wohnst du denn? Also unser uralter Spielraum Apfelbaum hat die letzten zwei Augen Wochen richtig viele Äpfel abgeworfen, obwohl die noch lange nicht reif sind. Ich nehme an, dass er großen Stress wegen der Trockenheit hat. Die Brombeeren sind noch unreif am Strauch vetrocknet.....


    Ach so, ich bin hier nördliches Rhein Main Gebiet.

    LG lucky

    Einmal editiert, zuletzt von lucky ()

  • lucky verrückt wie unterschiedlich das ist:

    Meine Eltern wohnen in der Wetterau und sie können sich nicht retten dies Jahr:

    -Massig Äpfel am uralten Apfelbaum die jetzt schon reifen

    -ca 2 Zentner Pflaumen

    - viele Trauben

    - viele große Brombeeren und Himbeeren

    - ca 800 Kiwis.

    Dazu noch Tomaten und zucchinis.

    Wir rätseln echt wohin mit dem Zeug.


    Ich hab auch massig Himbeeren und Weintrauben auf wenig Platz (Nähe Frankfurt Flughafen).



    Achso, der Natur und meiner wasserrechnung gönn ich den Regen, aber ich bin halt sehr Kälte-und grau-empfindlich und so ein 3/4 Tag regen drückt mir schon aufs Gemüt. Aber es soll ja wieder besser werden

    When all hope begins to shatter
    Know that I won't be afraid

  • Gießen sie das denn alles täglich? Ich hab nur meine Gurke und meine Tomaten gegossen und die waren auch super und sehr geschmackvoll durch die Sonne.


    Ich hab hier auch zwei Nachbarinnen, die tauen ab30 Grad erst so richtig auf......beim Thema Wetter werden wir uns nicht einig.....Ich mag die trotzdem;-).

    Ich werde grantig und griesgrämig, wenn es zu lange zu heiß und sonnig ist, ohne Spaß.:wacko:

  • Nee, Gießen nicht täglich. Sie waren 4 Wochen weg, da kam 2-3 x die Woche wer, der hat aber nur Beete gegossen, nicht die Bäume. Es kommt auch sicher immer auf den Boden an

    When all hope begins to shatter
    Know that I won't be afraid