An die LZS unter uns: Wann die erste Mens nach Entbindung?

  • Beim ersten Kind: 2 Jahre und 2 Monate nach der Geburt 1. Mens,


    (Das war super).


    Beim zweiten Kind: 5 Monate nach der Geburt 1. Mens.


    Erstes Kind wollte viiiiiel mehr an die Brust und hatte nie einen Schnuller, 2. will die Brust fast nur zum sattwerden und liebt den Schnuller.
    Aber: trotz Tandemstillen, das fand ich krass!
    Erste Geburt traumatisch, 2, völlig ok.

    Süsskram aus den Jahren 2009 und 2012 <3

    Einmal editiert, zuletzt von soulfire ()

  • Super, danke euch! Das ist ja Querschnitt und wirklich dermaßen verschieden.

    Die Menschen erstaunen mich,
    weil sie die Gesundheit aufs Spiel setzen, um Geld zu verdienen,
    danach geben Sie es wieder aus, um ihre Gesundheit wieder zu erlangen;
    und weil sie sehnsüchtig an die Zukunft denken,
    genießen sie die Gegenwart nicht,
    weshalb sie weder in der Gegenwart noch in der Zukunft leben.
    Und sie leben so, als ob sie nie sterben müssten.
    Und sterben so, als ob sie nie gelebt hätten.
    (Geshe Yonten)

  • Hat alles 2 Seiten.
    Wenn man wieder schwanger werden möchte, dann ist ein langes ausbleiben der Regel von Nachteil.
    Mit NFP ist es dann auch schwieriger. ´


    Stimmt auch wieder. Aber dann wäre ja 12 Monate kein Zyklus, dannach 1,2 Zyklen und sofort ein "Treffer" ja auch ok #pfeif #schäm #herzen

  • 1. Kind 2 Jahre sehr viel gestillt, tags und nachts... Da hatte ich meine Mens nach so 9 Monaten wieder.


    Nun bei der Kleinen hab ich sie noch nicht, stille jetzt seit 10 Monaten, nicht ganz soviel wie beim Großen. Mal sehen, ich bin gespannt.

  • 1. Kind: Dauerstiller (nahm zwischen u3 und u4 4kg zu), traumatische geburt. nach 3 monaten kam die mens wieder
    2. Kind: eher normales stillkind, stillt bis zum satt werden, traumatische geburt, sie ist nun 9 monate alt- immer noch keine menstruation (tandemstillend)

  • Bei mir hatte das jedesmal mit meiner körperlichen Verfassung zu tun. Beim 5.Kind hatte ich vorher sehr abgespeckt, mir ging es auch in der Schwangerschaft nicht so gut und wir haben viel und ausgiebig gestillt, (bis 4,5 Jahre) da dauerte es 2,5 Jahre bis die Mens wieder kam. Die Vorherigen Kids hab ich jeweils 15 Monate, 2 Jahre, 15 Monate, 15 Monate gestillt und ich hatte nach 6 Monaten, 10 Monaten, 10 Monaten, 11 Monaten die erste Regel. Den Letzten hab ich auch 4,5 Jahre gestillt, war aber körperlich gut drauf, etwas weniger schlank und hatte wohl auch mehr Ruhe und Zeit für mich, da war mein Körper schon nach 1,5 Jahren wieder der Meinung, es könnte doch weiter gehen.

    LG
    Doula


    Der Mensch zu werden, zu dem ich geschaffen bin - das ist meine Lebensaufgabe!

    Ingrid Trobisch

  • Ich hatten nach genau 10 Monaten wieder die erste Mens. Das war als ich ein Praktikum begonnen habe. Da hab ich dann tagsüber deswegen weniger gestillt. Ich denke das wird da auch mitgespielt haben.

    "Liebe mich dann am meisten, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten."


    "Die Tragik der gut erzogenen Menschen besteht darin, daß sie als Erwachsene nicht merken können, was ihnen angetan wurde und was sie selber tun, wenn sie es als Kind nicht haben merken dürfen." - Alice Miller, Am Anfang war Erziehung

  • Bei den ersten beiden waren es 23 bzw. 22 Monate.
    Jetzt bin ich mal gespannt. Es könnte sein, dass sie demnächst kommt, denn letzte Woche hatte ich mMn deutlichen Mittelschmerz. Aber vielleicht habe ich mich auch getäuscht. Die Maus ist jetzt 15 Monate. Ich stille sie allerdings nicht so viel wie ihre Geschwister zur gleichen Zeit, weil ich durch eine Brust-Soor-Infektion starke Schmerzen beim Stillen hatte.


    Mein Gefühl hat mich nicht getrogen. Jetzt ist sie da. Also beim 3. Kind "nur" 15,5 Monate, leider.

  • Beide male nach genau 15 Monaten.
    Stillzeit war 26 bzw. 28 Monate.

    "Gebt den Kindern Liebe, mehr Liebe und noch mehr Liebe, dann stellen sich die guten Manieren ganz von selbst ein."
    (Astrid Lindgren).

  • Als ich mit meinem Sohn schwanger wurde hatte ich (noch) gar keine Mens, und da war meine Tochter 15 Monate. Nach der Geburt meines Sohnes dauerte es dann gut 20 Monate bis zum ersten mal wieder meine Mens kam.

    Selbstgemachtes von Raben für Raben:

  • Sehr interessantes Thema. Danke :)


    Also meine Tochter wird diese Woche ein Jahr alt und bis jetzt ist noch keine Mens in Sicht.
    Stillen auch noch recht viel, vor allem nachts.

  • Ganz "toll"- nach 5 Monaten. Ich hatte gehofft, ich bliebe länger verschont...


    War dann aber anfangs noch sehr unregelmäßig, regelmäßig kam sie nach ca. 9-10 Monaten wieder. Und das, wo ich quasi 15 Monate voll gestillt habe.