Der "schöne Wörter und Redewendungen"-Thread

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Ich finde 'ich bin nicht nur für dich da, nein ich bin wegen dir hier' aus Thomas D.'s "Liebeslied" eine der schönsten Liebeserklärungen, die ich kenne :)


    Mir hat mal jemand gesagt:


    "Wie kommst du darauf, dass mir unsere Beziehung nicht wichtig ist!? Ich lebe doch nur für diese Beziehung!"


    (Aber vermutlich muss man gedanklich den Feldweg vor Augen haben, auf dem wir uns damals gegenüberstanden, inklusive grauer Wolken, Herbstwind und einem tobenden Hund, der um uns herumsprang, um das so herzanrührend zu finden, wie ich das damals empfunden habe.)




    Und dieses Gedicht:



    ... liebe ich auch sehr.


    Ich glaube, das wird mein neuer Lieblingsthread. :)

    Kira


    Be who you needed when you were younger

  • Ich finde 'ich bin nicht nur für dich da, nein ich bin wegen dir hier' aus Thomas D.'s "Liebeslied" eine der schönsten Liebeserklärungen, die ich kenne


    #love steht in unseren eheringen, jeder eine hälfte :) (ohne 'nein')


    im fränkischen gibts viele lustige wörter, ja.
    'fei' hab ich mir nahezu komplett abgewöhnt :(


    und an dieser stelle darf das 'mutschekiepchen' nicht vergessen werden - der sächsische marienkäfer :D

  • Ich finde Ozean und Sonnenstrahl sind wunderschöne Wörter #ja

    Man kann nicht alles können, aber man kann alles versuchen...

  • Ich mag das Wort "Streuobstwiesenapfelsaftinitiative"


    Genau wie "Neckarschifffahrtskapitän"


    Ist mir grade eim mittäglichen Einschlafbegleiten so in den Sinn gekommen.

  • Das einzig schöne Wort aus dem fränkischen das ich kenne ist Junikäfer. Ist vermutlich nichtmal fränkisch, aber ich kenne es von meinem Liebsten und der ist einer.


    Ich mag:


    verheißungsvoll
    Sonnenwende
    Lagerfeuer


    Im Spanischen liebe ich azul (blau), allerdings nicht mit hartem spanischen ß, sondern in der weichen Latinoversion.

    Was machen Sie? Nichts. Ich lasse das Leben auf mich regnen.
    Rahel Varnhagen

    Einmal editiert, zuletzt von Pantufi ()

  • sandra: das war unser Trauspruch! Und steht auch in unseren Eheringen.


    Schlummerstunde find ich schön.


    Und aus dem Schwiietzerdütschem: Schoggimuul ( hoffe, richtig geschrieben)

    Scheint die Sonne auch für Nazis? Wenn's nach mir geht tut sie es nicht!!! ( DBBDW)


    Es gruesst die Sunny mit der Hummel an der Hand, dem Möpsken im Arm und dem Sternchen im Herzen! #love

  • Ich mag das Wort Schabernack sehr gerne.
    Und aus meiner norddeutschen Herkunft mache ich auch im Rheinland keinen Hehl, wenn ich meinen Sohn "Schietbüddel" nenne ;)

  • Ich lese hier und denke, mir müssten tausend Worte kommen und doch kommt mir keines in den Sinn.



    Könnte aber auch an meiner ohnepunktundkomma-redender Tochter liegen, die hier neben mir tänzelt. ;)

  • shangri-la
    nangijala (aus: die brüder löwenherz #love )
    blumig
    möwensöhnchen #love
    orange (französisch gesprochen)

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.
    Mahatma Gandhi

  • Mein Sohn hat das Wort "Sonnenflocken" erfunden - klingt viel schöner als "Staub"!

    --------------------------------------------------
    Wenn ich mir einen Krankenwagen im Ballettröckchen tätowieren lasse, habe ich Tatütatatütütattoo! #blume
    --------------------------------------------------
    .png

  • Ich mag "Zeitlang" auch sehr gern.
    Und so manches regional gefärbtes Wort mag ich auch sehr.
    "Schippe ziehen" zum Beispiel
    oder "Hudele" (Schnittchen)


    Aus dem Hochdeutschen liebe ich eher antiquierte Worte wie:
    Gleichmut
    Wahrhaftigkeit
    Schlummern
    herniedersinken
    baldigst


    oder Worte die ich einfach schön finde wie
    Augenblick
    Rosenduft
    Momentaufnahme
    wunder-voll

    And because in the darkness you will reach out a hand, not knowing for certain if someone else is even there.

    And your hands will meet, and then neither of you will ever need to be alone again.

    And that's all I know about love.

    (Neil Gaiman)

  • Ohhh, ich mag auch sehr "Vermissung" #love #herz


    Kein echtes Wort, allerdings benutzt es mein Freund, wenn wir kurzzeitig getrennt sind...


    Bsp.


    "Ohh, Lieblingsmensch.. Ich hab grosse Vermissung!"