Kindermund!

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Der Kleinste hat gerade das Wort "Bravo" gelernt und klatsch dabei jeweils eifrig. Kurz darauf pupst die Grösste und der Kleine applaudiert und ruft laut "Baaavooo"

  • Erbse öffnet am 30.11. das erste Adventskalendertürchen "ohh, da was dinne is"und isst die schoki, öffnet das zweite türchen "Hui, da auch was dinne is" und isst die Schoki.. so geht es weiter.. und dann öffnet sie möpps kalender fragt ihn "da auch dinne is?"

  • Oh nein! Das fand der Möpp bestimmt nicht so prall.

    Süße Erbse. #love Meine Jüngste hat auch am ersten Tag den kompletten Adventskalender leerfuttern wollen. Wir konnten es fast komplett verhindern. Aber seitdem gibt es täglich einen Mordsradau, wenn wir ihn nach dem Öffnen wieder außer Reichweite stellen, damit die nächsten Schachteln noch geschlossen bleiben.


    Meine Jüngste ( 2 J. 4 Mo.) hat mir heute mit großem Eifer geholfen, die Spülmaschine auszuräumen. Die Tassen, die noch nicht ganz trocken waren, hat sie außerdem sorgfältig abgetrocknet. Sie war sehr stolz, was sie schon alles konnte. Und ein bisschen ungeduldig, wenn ich mit dem Einräumen in die Oberschränke nicht so schnell voran kam, wie sie abgetrocknet hatte. Aber wir hatten es insgesamt sehr friedlich zu zweit. Nach getaner Arbeit hängt sie das Geschirrtuch an den Haken, dreht sich zu mir um und sagt: "Immer muss ich helfen."

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • E.: "Mama. Jetzt mal ehrlich. Bist du der Nikolaus?"

    Ich: #pfeif

    E.: "Also ja. So wie du guckst. Du bist der Nikolaus!"

    J.: "Sie hat keinen Bart."

    E.: "Naja, jetzt grad nicht. Jetzt ist sie ja auch als Mama verkleidet."

  • Sohni: "Weißt Du Papa, unsre Schneckis können sich verändern wie sie wollen. Die können Frau sein oder Mama!"

    (er meinte eigentlich Mama oder Papa bzw. Frau oder Mann)

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Heute Mittag beim Blutzuckermessen, E.: "Kann sein, das ist jetzt vielleicht hoch, aber dafür kann ich nichts."

    Ich: "Naja, war der Nikolaus heute in der Schule und hat Schokolade gebracht?"

    E.: "Ja auch, aber das Tütchen hab ich noch gar nicht angerührt!"

    Ich: "Nicht?! Ja woran liegt es denn dann?"

    E.: "Heute ist Montag."

    Ich: #confused

    E.: "Da hab ich Englisch."

    Ich: #confused

    E.: "Madame G. macht da immer solchene Ratespiele, und wer was weiß, darf das dann essen. Und ich hab Trauben gewußt! Leräsäää!"

    Ich: #blink

    E.: "Leräsäää heißt Trauben. Das kann ich mir gut merken, weil es so klingt wie Rosinen. Es sind nämlich so verbrannte Trauben, die heißen Rosinen, und ich hatte Glück: um die verschrumpelten Rosinentrauben herum war Schokolade."


    #taetschel

  • Interessante Englisch-Variante, die er da lernt#freu

    And we're still here
    All together and all alone
    Consumed with fear
    That one day we'll discover
    How empty we've become

  • Abendessen ist vorbei, wir besprechen mit dem Großen was wegen der Schule, die Kleine quengelt rum, P (4) sing permanent Weihnachtslieder. Wir versuchen, trotzdem weiter zu reden, P. ist empört und motzt nebenher rum..


    "Warum redet ihr mir die ganze Zeit dazwischen? Das ist nicht sehr höflich, wenn ich was vorsingen will! (....) Die ganze Zeit redet ihr über Schule! Immer unterbrecht ihr mich!"


    Wir brechen ab, ich wende mich ihm zu: "Ok, Entschuldige bitte. Dann sing jetzt einmal dein Lied. WIr hören dir gerne zu."


    P stimmt an:


    "Oh Tannenbaum - oh Tannenbaum"



    verstummt


    dann, missmutig:



    "warum muss ICH eigentlich hier immer die Weihnachtslieder singen?!"


    #haare

  • Klingt eher so Frentsch, oder? ;)

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • Jetzt grade.

    Mein Mann liest Überschriften der Bild vor.

    "Corona - Am schlimmsten in AFD - Hochburgen"

    Tochter (14!!!) "Ist das weit von hier?"


    Ich mache immer nur eine Sache nach der anderen - die aber gut #freu

  • Mein Großer gerade beim ins Bett bringen, ganz verzweifelt, weil er nicht einschlafen konnte:"Mein Bett ist einfach zuuu gemütlich! Da kann ich nie einschlafen! Ihr habt mir das zu gemütlich gemacht!" Naja, jetzt schläft er trotzdem...