Sommer-Sehnsuchts - Kälte-Jammer-Thread

  • Dieses Jahr kann ich etwas besser damit umgehen das der Sommer vorbei ist, aber das Wetter ist wirklich gerade Mist, ich vermisse es auch abends auf der Terrasse zu sitzen.

  • ich kapituliere und werde morgen nun zum ersten Mal Socken und geschlossene Schuhe tragen. Wäsche trocken kriegen ist gerade auch ein Desaster, das war doch einfach nur schön, die draußen zu trocknen.

  • Wir haben hier Glück und unter Tags noch knapp über 20 grad. Allerdings nur noch bis zur Hälfte der Woche.

  • Heute hatten wir kurz Kamin an #hmpf

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Für mich ist es dieses Jahr irgendwie besondere Folter. Wir hatten ja Mitte Juli schon eine fiese Kälteperiode hier im Osten, dann hat es sich noch mal berappelt, aber jetzt gerade vermisse ich das so sehr mal eben in den See zu springen, im Garten zu sitzen, die Sonne zu spüren, ich bin auch kurz vor Kamin, fibula . Socken trage ich dementsprechend schon seit Wochen wieder, ich friere ernsthaft, ich könnte gar nicht ohne.

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)

  • An meine Brust. Ich rede mir ein, besser als Heizung an.


    Socken trage ich morgens und abends vor allem aufm Rad. Tagsüber geht es auch ohne

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Ohne Kamin hätte ich sie heut auch angehabt. Ist einfach kalt.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Heizung haben wir auch seit gut einer Woche an, auch mit Pulli und Socken war es einfach zu kalt. Nachts konnte ich trotz zusätzlicher Wolldecke nicht schlafen, dabei friere ich nachts sonst nicht so schnell.

  • Es schüttet seit gestern Morgen ununterbrochen wie aus Kübeln, dabei ist es stürmisch und durch und durch ätzend...gestern Abend hab ich den Ofen angemacht....ääääääätzend...

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf


    Men det finns sätt att leva och inte bara överleva - Lena Hallengren 2020

  • Ich lieg mit nem Infekt der oberen Atemwege flach. Ätz.


    Sonntag noch in der Sonne unterwegs geweden, 3 Stunden später bin ich umgekippt. Hatschi. Das war dann wohl zuviel.


    In der Schule war es auch nur kalt...

    Heizung zuhause ist schon lang an. Ich erfriere sonst.

  • Und für alle kommenden Tage nur regen, regen, regen.

    Und dazu noch Kälte, Kälte, Kälte...

    Tagsüber sollen es nicht mehr als 12-13 Grad werden hier. Zusammen mit dem Regen ist das schon fast ein milder Dezember.


    Aaaaaaber: in einer Woche liegen wir in der Sonne für ein paar Tage... #sonne


    ich kapituliere und werde morgen nun zum ersten Mal Socken und geschlossene Schuhe tragen.

    Dass Du es überhaupt so lange ohne auch nur ein von beiden usgehalten hast, ... #flehan.


    Ich halte es da auch mit Möwe:

    i h finde ja, alle, die noch ohne Socken unterwegs sein können, haben in diesem faden nichts verloren.



    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

    Einmal editiert, zuletzt von Annie ()

  • Ich Trag auch noch Sandalen ohne Socken. Bei uns ist es zum Glück wärmer als bei euch. Aber was noch dazu kommt: ich hasse nichts mehr als Socken und zue Schuhe. Da Trag ich oft schon Handschuhe und Stirnband, aber Sandalen. :D