Muss man mit dem Impfnachweis ein Ausweisdokument zeigen?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hallo,

    Also mir gehts um die Realität, nicht um die offiziellle Regelung.

    Ich fahre in 2 Tagen mit beiden komplett geimpften Kindern nach Hamburg, da gehen wir ua ins Miniaturwunderland und ins Chocoversum. Tickets habe ich schon vor längerem gebucht. Jetzt kam gestern bzw heute eine Mail von beiden "Museen", dass seit heute in HH auch 3G gilt ( bei uns in BaWü schon seit einer Woche, daher "kennen" wir das schon). In beiden Mails steht, dass man zum Impfnachweis einen gültigen ASuweis vorzeigen muss. Impfnachweise hab ich auf meiner CovoronaWarnapp, aber na klar, beim Papiere zusammensuchen stelle ich fest, dass der Kinderreisepass der kleinen abgelaufen ist #hmpf. Seit 8 Monaten #augen. Hier musste ich in unserer Bibliothek und auch im Schwimmbad bisher für die Kinder nichts zeigen, da sie trotz Ferien als getestet gelten, ich selbst musste noch nie einen Ausweis zum Nachweis zeigen.

    Muss ich mir Sorgen machen, dass die dort streng sind und uns ohne gültigen Pass zum Nachweis nicht reinlassen? Schnell noch Pass nachmachen lassen (wenns da sowas kurzfristiges gäbe?), schaffen wir morgen eher nicht. Was meint ihr?

    LG Doanka

  • doanka

    Hat den Titel des Themas von „Muss man mit dem Impfnachweis ein Asuweisdokument zeigen?“ zu „Muss man mit dem Impfnachweis ein Ausweisdokument zeigen?“ geändert.
  • Schülerausweis hat sie nicht.

    Geburtsurkunde ist noch ne Idee, wobei ich vermute, dass die halt (wenn überhaupt) gerne was mit Foto hätten.

  • Wobei mir gerade auffällt, dass die Tickets ja personalisiert sind, das macht es noch wahrscheinlicher, dass sie das auch ohne ASuweis akzeptieren. Schliesslich passt ja Name auf Ticket und auf dem Impfnachweis zusammen.


    Wer von euch musste denn schon Ausweis zum Nachweis zeigen? Könnt ihr vielleicht in eure Antwort reinschreiben.

    Wenn das eh noch kaum jemandem "passiert" ist, dann halte ich das ja nochmal für unwahhrscheinlicher.

  • Ich musste noch nie einen Ausweis zum Impfdokument zeigen.

    Aber neulich mussten sich in EINEM Museum Teenies ausweisen, die wir auf einer Familienkarte dabei hatten, dass sie noch U14 waren. Konnte nur einer der beiden, der andere durfte dann aber trotzdem rein.

  • Wir waren im Juli im Miniaturwunderland und da wurden keine Ausweise zu den Tests kontrolliert.

  • Viel Spaß! Wir planen schon wieder für Oktober, die Kinder lieben es! Und jetzt mit der reduzierten Besucherzahl ist es sehr angenehm!

  • Viel Spaß! Wir planen schon wieder für Oktober, die Kinder lieben es! Und jetzt mit der reduzierten Besucherzahl ist es sehr angenehm!

    Ja, ich stelle es mir super vor, nur ein Drittel der Menschen von unsrem ersten Besuch vor 2 oder 3 Jahren.

    Dafür stehen wir auch in den Ferien früh auf, wir haben nur noch Karten mit Einlassfenster zwischen 7.30 und 8 bekommen :)

  • ich rufe mal mamaraupe her :D

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -

  • Hier (Israel) wird der Impfnachweis meist nur zusammen mit ID/Führerschein akzeptiert. Wenn selten mal kein Ausweis dazu verlangt wird, muss man wenigstens die ID-Nr. auswendig runnterleiern können (die braucht man hier ständig, muss also nicht extra gelernt werden).

  • bei Kindern kann ich mir nicht vorstellen dass die so streng sind.

    Du bist ja dabei und kannst dich ausweisen.

    Der Kinderreisepass von meiner Tochter ist auch abgelaufen, war noch nicht einmal zum impfen ein echtes Problem. Den impfpass hatten wir auch verloren.

    Ich kam mir reichlich blöd vor

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • Aviva und doanka

    Wir waren im August im Miniaturwunderland mit vorheriger Hafenrundfahrt. Und die haben Ausweise sehen wollen. Allerdings nicht zum Testnachweis, sondern zum Impfzertifikat.

    Aber ich glaub, ein abgelaufener Ausweis ist bei sowas auch okay. Bei uns haben sie die klein kopierte Geburtsurkunde auch akzeptiert.

    Aber viel Spaß dort. Wir waren spät abends dort und es war echt toll.

    mamaraupe (*1973) mit paparaupe (*1969), großer raupe (*06/06), und kleiner raupe(*02/10)

  • Wir mussten schon einen „Ausweis“ zeigen, bisher reichte aber immer die Krankenversicherungskarte

    * Das Herz hat seine Gründe, die der Verstand nicht kennt *

  • Ich habe schon alles erlebt. Die meisten wollen keinen Ausweis sehen, manche aber doch. Manchmal reicht auch Versichertenkarte von der Krankenkasse.
    Ruf doch einfach bei beidem an und frag nach, dann brauchst du dir keine Gedanken mehr machen :) Das fragen aktuell bestimmt viele, grade bei Kindern.