Holland ans Meer... Wohin?

  • Wir würden gerne spontan ein paar Tage nach Holland fahren. Unbedingt ans Meer oder sehr nah dran. Sehenswertes in der Nähe wäre schön, aber eher kostengünstige Ausflüge. Über einen Markt würden wir auch sehr gerne bummeln.

    Wir fahren von Niedersachsen aus. Ist also nicht ganz weit.

    Trotzdem war ich erst einmal da und auch nur in Amsterdam.


    Wohin fahrt ihr gerne? Wo gefällt es euch und was könnt ihr empfehlen? Wo kann man gut und günstig übernachten und ist in Meernähe?

    Zelten würden wir auch. Je nachdem...


    LG Erised

  • Wir waren in Zeeland (De Banjaard Ferienhauspark), in Makkum, ebenfalls ein Ferienhauspark und in Nordwijk (Jugendherberge). War jeweils direkt am Meer, in Makkum allerdings mit Deich davor, also nur gemäßigte Wellen. Alles schön erholsam und günstig, allerdings nicht Hauptreisezeit.

  • Wir fahren nächste Woche auch nach Zeeland, in die Nähe von Domburg. Sehr schöne Gegend, perfekt zum radfahren. Wir waren letztes Jahr auch schon da. Unternehmungen haben wir nicht so viele gemacht, wir hatten super Wetter und waren die meiste Zeit am Strand.

  • Terschelling finde ich wunder wunder wunderschön, ist aber defintiv nicht preiswert und aufwendig zu erreichen ohne eigenes Boot

    Life is a mountain - ride it like a wave

  • Schiermonnikoog und Ameland sind auch wunderschön (ich finde Schier noch etwas malerischer weil komplett autofrei, man kann aber an jeder Ecke Räder mieten, auch Kinderräder, Anhänger, Tandems, etc).

  • Wir waren Mal in Julianadorp, Nordholland. Ist allerdings in der Feriensaison auch ziemlich ausgebucht. 2014 war es dort heißer als auf Mallorca...

  • Wir fahren nächste Woche auch nach Zeeland, in die Nähe von Domburg. Sehr schöne Gegend, perfekt zum radfahren. Wir waren letztes Jahr auch schon da. Unternehmungen haben wir nicht so viele gemacht, wir hatten super Wetter und waren die meiste Zeit am Strand.

    Da in der Nähe waren wir vor 2 jahren auch...Oostkapelle...das war wirklich schön, zwar sehr viele Touristen , aber selbst mir als kritischer Skandinavien-Liebhaberin hat es gefallen. In Veere gan es auch einen wirklich schönen Markt über den man bummeln konnte....

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • Zeeland finde ich am Schönsten. Aber vermutlich komplett belegt. Gerade in den Ferien ist es überlaufen.

    Ich kenne weite Teile der mittleren und südlichen holländischen Küste von Bloemendaal bis Cadzand und finde auch Zeeland zwischen Zoutelande und Vrouwenpolder am Schönsten.

  • Last Minute Zelten geht mit Mini Camping. Da zeltet man bei Bauern, Reiterhöfen, Privatleuten auf der Weide oder im Garten. Die Schilder hängen an den Strassen, ob noch etwas frei ist.

    Das ist günstig aber provisorisch in der Ausstattung. Kinderfreundlich und komfortabler ist die Roompot Kette aber auch viel teurer. Da gibt es Zeltplätze und Mobilheime.

  • Schoorl!

    Tolle Dünen, wunderschöne Strände, nettes Örtchen und nur ein paar Kilometer von Alkmaar entfernt.

    (Amsterdam erreichst du in einer halben Stunde - allerdings mit dem Auto).

  • Hier auch Zeeland. Wir waren in Kortgene am Veerse Meer. Dort direkt kann man gut matschen und käschern oder Schlauchboot fahren und nur wenige Autofahrminuten weiter die tollsten Sandströnde. Ich habe selten so wunderbare Strände gesehen. #love

  • Oh, so viele Ideen. Toll. Ich habe mal nach einigen von den vorgeschlagenen Orten gesucht und mit dem Zelt scheint es noch zu gehen. Es hat noch bei einigen freie Plätze.

    Vielen Dank euch schon mal.


    Lg Erised