Gender-Kacke in Schule und Alltag

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Ich kenne den Vorsitzenden der JU München Süd. Der hat mit meinem Sohn in einer Mannschaft Fußball gespielt. Letztes Jahr hat er sich dafür eingesetzt, dass im Westpark Radfahren verboten wird, weil die Radler immer so schnauben und dadurch die Fußgänger infizieren können #finger

    (Seither ist „Schnauben“ eins unserer innerfamiliären Lieblingswörter).

    Wenn sich die JU München Süd auch für diesen Mist einsetzt, dann sollte er mir künftig lieber aus dem Weg gehen …

  • "Schnauben" :stupid: Und das ging durch?? Nee, oder?

    When you’re a kid, they tell you it’s all… Grow up, get a job, get
    married, get a house, have a kid, and that’s it. But the truth is, the
    world is so much stranger than that. It’s so much darker. And so much
    madder. And so much better.

  • "Schnauben" :stupid: Und das ging durch?? Nee, oder?

    Nein, um Gottes Willen, das wurde natürlich abgeschmettert. Das waren innerhalb der CSU-Fraktion im Bezirksausschuss nur ein paar Deppen, die diesen Antrag gestellt haben. Aber immerhin hat der junge Herr es so in die Süddeutsche Zeitung geschafft #rolleyes

  • Erschreckend und traurig.

    Ich hoffe viele von denen, wo eine ähnliche Ungleichheit ist, schauen sich das gemeinsam mit ihren Männern an und nutzen das als Einstieg in eine Diskussion......

    Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht!


    Aber es hilft ungemein, wenn man ihm im Rahmen seiner Möglichkeiten Wasser gibt, ab und an etwas Dünger und gute Erde zur Verfügung stellt und ihm Schatten spendet wo die Sonne zu stark scheint


    PitaPata Dog tickers

  • Ich habe mich in der letzten Zeit mit ein paar Männern meines Alters (50-55) übers gendern unterhalten. Alle kenne ich noch aus meiner Teenie Zeit und wir haben über die Jahre Kontakt gehalten. Alle finden gendergerechte Sprache unnötig, respektieren aber die Frauen und wertschätzen sie (und wer macht die Care Arbeit zu Hause?)


    Was stimmt denn nicht mit denen? Selbst mein Vater mit 83 sieht den Sinn darin und bemüht sich!


    Mir ist natürlich schon klar, was mit denen nicht stimmt und warum die so ticken.

  • Im DLF war ein Interview mit Tilman Kuban, JU-Vorsitzender.

    Auf die Frage, was er vom Gendern hält : " Das mache ich nicht, Sprachverhunzung."


    Im nächsten Satz kommt dann gleich so was wie "Schülerinnen und Schüler" von ihm.

    War ihm ganz neu, dass das auch Gendern ist. #lol#lol

  • Ich fand es krass, wie viele Väter in dem Extra3-Video tatsächlich keine Ahnung von ihren Kindern und deren Leben haben.


    Bei meinem Bruder, der Vollzeit erwerbstätig ist, würde ich eigentlich schon denken, dass er diese Sachen weiß. #gruebel


    Es gab doch auch mal diesen zweiteiligen Mental-Load-Test:


    https://dasnuf.de/der-grosse-mental-load-test-fuer-vaeter/

    https://dasnuf.de/der-grosse-mental-load-test-fuer-muetter/

  • Ich fand es krass, wie viele Väter in dem Extra3-Video tatsächlich keine Ahnung von ihren Kindern und deren Leben haben.

    Wobei das auch fiese Fragen teils waren.

    Die Schuhgröße weiß ich auch nicht immer im Kopf, Kleidergrößen kann ich Ausbildungsbedingt bloß sicher schätzen und ob jetzt gerade Annelie oder Celina als "allerbeste Freundin" definiert wird, könnte ich auch nicht sagen, das wechselt ja wie das liebste Schulfach sehr schnell.

  • Ich fand es krass, wie viele Väter in dem Extra3-Video tatsächlich keine Ahnung von ihren Kindern und deren Leben haben.

    Wobei das auch fiese Fragen teils waren.

    Die Schuhgröße weiß ich auch nicht immer im Kopf, Kleidergrößen kann ich Ausbildungsbedingt bloß sicher schätzen und ob jetzt gerade Annelie oder Celina als "allerbeste Freundin" definiert wird, könnte ich auch nicht sagen, das wechselt ja wie das liebste Schulfach sehr schnell.

    In den Interviews konnten die Mütter die Fragen aber beantworten, wenn sie gefragt wurden.


    Das kann natürlich auch einfach geschickt ausgewählt gewesen sein. Trotzdem.

  • Ich kenne selbstverständlich die Größen meiner Kinder. Aber ich kaufe auch für sie ein. Würde ich das nicht tun, wüsste ich es nicht.


    Die beste Freundin nicht benennen zu können, finde ich schon krasser. Klar wechselt das gelegentlich. Aber das bekommt man nach und nach auch mit. Ich glaube, die kleineren Kinder erzählen doch oft noch, was sie bewegt im Leben (meine zumindest). Und wenn ich nicht ganz sicher wäre, würde ich 2 Namen nennen.

    Ich denke mit der Pubertät kann das schwieriger werden, aber die Kinder hier waren doch nicht so alt.

  • Die Fragen bei extra3 waren aber schon sehr gefärbt. Gut, die Fußballfrage war hart... Schuhgrößen und Kleidergrößen sind ja mittlerweile Markenabhängig.


    Die mental load Sache ist ne andere Hausnummer, da geb ich dir Recht. Ich verstehe, dass man Dinge vergisst oder prokrastiniert, aber mir ist rätselhaft wie manche Männer Dinge schlicht nicht auf dem Schirm haben...


    Edit: ihr seid so schnell!

    Weihnachtskind 2013

    Sternenkind 11/2017

    Sternenkind 08/2019

  • Ich kenne viele Väter, die das so gar nicht hätten beantworten koennen. Ich kenne einige, die es konnten, und wiederum einige, die erst lernten, nachdem die Mutter einen Burnout hatte und laenger ausfiel.


    Wir sprachen darueber schon im Bekanntenkreis und doch einige Väter meinte, dass sie sowas wie Kleidergröße und Arztnamen sich bewusst nicht merken, weil sie sonst keinen Platz fuer die Gedanken zur Arbeit haben.


    Viele Vaeter waren auch der Meinung, dass man dann halt in den Laden geht und es ausprobiert.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Wir sprachen darueber schon im Bekanntenkreis und doch einige Väter meinte, dass sie sowas wie Kleidergröße und Arztnamen sich bewusst nicht merken, weil sie sonst keinen Platz fuer die Gedanken zur Arbeit haben.

    So ist das hier auch daheim. Die vorgeschlagene Lösung: Listen und Kalendererinnerungen. Ja, klar, bei z.B. 3 Kindern pflegt man dann immer seine Tools und das kostet so gar keine Zeit, für jeden Turnbeutel, Lunchboxpräferenzen, Unverträglichkeiten der Schulfreunde, Zähneputz- Reminder und Schwimmkurs-Packliste die Checkliste Up to date zu halten #gruebel

  • einige Väter meinte, dass sie sowas wie Kleidergröße und Arztnamen sich bewusst nicht merken, weil sie sonst keinen Platz fuer die Gedanken zur Arbeit haben

    8o


    Krass! Aber Namen und Tabellenplatz der Fußballligen passt rein, oder?Das zeigt eigentlich nur, die unterschiedlich Gewichtung...

    Weihnachtskind 2013

    Sternenkind 11/2017

    Sternenkind 08/2019