Virtuelle Raben Brauchtumszone für alle

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hier werden gerade Donuts selbst vom Ehemann gebacken. Is jetzt nicht so das Kölsche Traditionsgebäck, aber hauptsache Fettgebackenes und ich freu mich schon drauf!

    "Eigentlich weiß man nur, wenn man wenig weiß. Mit dem Wissen wächst der Zweifel." (Goethe)

  • Ich nehme bitte einen Berliner mit Eierlikör!


    Externer Inhalt m.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Hier ist kein Karneval. Nicht mal bei den Kindern in der Schule #crying . Ich bin ein bisschen traurig aber wegen der Ukraine Sache auch eh nicht in Stimmung.

    Nach 3 Jahren ohne kann ich mich kaum noch an Karneval erinnern und den Kindern ist es mittlerweile egal.

  • Die Kinder dürfen sich morgen Verkleiden. Und ich vermisse es mein Häs zu tragen aber zumindest eine Kleine Feier werden wir am Wochenende machen

    Hebt man den Blick sieht man keine Grenzen #rose

  • Karneval im Lockdown
    Die Absage von Karneval trifft die am härtesten, die nie etwas damit zu tun hatten. In diesem Sinne: Haltet durch. Es ist bald vorbei!➜ Für noch mehr Browser...
    youtu.be


    Weil es so schön zum Thema passt.


    Und ansonsten Helau, Alaaf, Unterbach I-Ah oder wie auch immer der Karnevalsruf bei euch lautet!

  • Meine Tochter eben "Mama, am Montag ist keine Schule, oder?"

    "Äh, doch! Wie kommst du da drauf?"

    "Aber es ist doch Rosenmontag."

    "Falsches Bundesland, mein Kind."


    Hier in Berlin ist ja leider nicht viel mit Karneval oder Fasching.

    In der Schule und Kita wird am Dienstag gefeiert.

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • damals, in der Berliner Kita hing ein Mini Zettel an der Gruppentür:

    „Fasching am Dienstag! Dauer: eine Stunde. Wer will, kann verleidet kommen.“ 8o


    Da wusste ich, wir müssen zurück nach Kölle.

  • Ha, danke für den Tip! Ist aber zum Glück alles nochmal gutgegangen, wir sind tatsächlich schon seit einer Weile wieder „in dr Stadt erinn“ :D #applaus #banane

  • damals, in der Berliner Kita hing ein Mini Zettel an der Gruppentür:

    „Fasching am Dienstag! Dauer: eine Stunde. Wer will, kann verleidet kommen.“ 8o


    Da wusste ich, wir müssen zurück nach Kölle.

    Eigentlich ist hier (BY) nicht so viel Karneval - aber im KiGa vom Kleinen haben die immer eine ganze Woche lang Fasching gefeiert mit jeden Tag ein anderes Motto. Freitags zum krönenden Abschluss Pyjama-Party. Ehrlich gesagt bin ich froh, dass das Kind aus dem KiGa Alter raus ist.


    das ganze übrigens in dieser Woche - denn nächste Woche sind Faschingsferien und die meisten KiGas, Horte etc. Montag und Dienstag zu

  • Ohhh, das ist ja genauso ausufernd wie der Straßenkarneval hier Jette - für die Kinder bestimmt ein Traum! Und total anstrengend, klar.

    In Köln sind sozusagen Brauchtums-Ferien. Weiberfastnacht wird erst in den Kitas/Schulen und dann auf der Straße (oder in der Turnhalle) weiter gefeiert, von Freitag bis Dienstag ist schulfrei oder nur ganz sporadisch Unterricht und es gehen die Schul- und Veedelszüge (und es wird ganztags auf den Straßen oder privat gefeiert). Alle verkleidet, es regnet tagelang Süßigkeiten an jeder Ecke, überall Singen und Tanzen. Auf alle Fälle ein Erlebnis ^^




  • Als meine Tochter noch in der Kita war, haben wir zwei Mal meine Schwägerin in Bonn besucht und Sonntags den Umzug in Bad Godesberg angeschaut. Rosenmontag mussten wir dann aber immer nach Hause fahren, damit die Kinder Dienstag zum Fasching in die Kita können.

    Aber meine Tochter scheint es schwer beeindruckt zu haben.

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Eigentlich ist hier (BY) nicht so viel Karneval - aber im KiGa vom Kleinen haben die immer eine ganze Woche lang Fasching gefeiert mit jeden Tag ein anderes Motto. Freitags zum krönenden Abschluss Pyjama-Party. Ehrlich gesagt bin ich froh, dass das Kind aus dem KiGa Alter raus ist.

    So ist es hier in den normalen Kitas auch. Bei uns zum Glück nicht, weil Waldkindergarten. Mir treibt schon die Organisation eines passenden Kostüms Schweißperlen auf die Stirn... Aber gefeiert haben sie hier auch die ganze Woche schon.

    Und heute am Schmotzigen ist dann normalerweise auch Kinderumzug in der Stadt, wo viele Schulen und auch unser Kindergarten mitlaufen.