Kindermund!

  • So ähnlich wie ich als sechsjährige davon überzeugt war (und jegliche Zweifel meiner Eltern weit von mir gewiesen hab), dass der kleine Bruder meiner Freundin MaxiMiriam hiess. #hammer

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • ... und mein Sohn hat Mal auf dem Spielplatz ein Kind kennen gelernt, das "Scheißen" hieß ich habe bestimmt 3x nachgefragt und er hat es immer wieder genau so ausgesprochen.


    Kapiert habe ich es erst, als die Mutter dann ihren Sohn gerufen hat: Jason

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

  • Bei meiner Nichte im Kindergarten gab es einen Jungen namens Ruichmann, der ihr zufolge häufig auf den "stillen Stuhl" musste. Ob das Kind wirklich so ähnlich hieß, war nicht herauszufinden...

  • Als der Kleinsohn schon sehr viel sprach, dafür aber nur auf ein begrenztes Silben-Repertoire zurückgreifen konnte, hatte er im Kindergarten einen Jungen namens Basuka (was ich mir immer in der Schreibweise "Bazooka" vorgestellt habe8o)


    And we're still here
    All together and all alone
    Consumed with fear
    That one day we'll discover
    How empty we've become

  • oh ich lache mich kringelig#freu


    T. Hatte ganz lange einen "Opa Wartemal" original heißt der Waldemar #super

  • Die Kindergärtnerin machte mich beim Jahresgespräch aufmerksam, dass mein Sohn mache Buchstaben falsch sagt. Mir wäre das nie aufgefallen. Sie hat es leider nicht notiert.

    Am Ende des Gesprächs fiel es ihr ein. Er sagt „ Lulia“und nicht „Julia“


    Das war mir dann doch bewusst. Wir haben davor schon unzählige Diskussionen zu Hause geführt. Sein Argument: „ich hab sie gefragt! Sie sagt, dass sie Lulia heißt!“

  • Ah, und noch was. Meine neue Nagelfeile (so ein 4 in 1 Ding zum kürzen, feilen, glätten und polieren, jeweils farblich anders) liegt auf dem Tisch und wird mit großem Interesse untersucht.

    "Mama, wie feilst du damit die Nägel?"

    "Naja, ich nehm sie und feile mir die Nägel, wie meinst du das?"

    "Ich weiß es! Wenn du traurig bist, feilst du mit der schwarzen Seite und wenn du fröhlich bist, feilst du mit der rosanen Seite!"


    Genau, so mach ich es!

  • Ein Teeniemund... .


    Vorab

    Wenn in unserer Familie was verschwunden ist oder andere Missgeschicke, die niemand zugeben will, dann gibt's hier eine Katze..... "Dann war's halt die Katze"



    Letztens beschwerte ich mich bei duracellmädchen, dass sie im Badezimmer ihren Müll hat liegen lassen.

    Sie"Ich war's nicht"

    Ich" ich auch nicht"

    Sie: "dann war's halt die Katze - die menstruierende Katze"


    #haare#yoga#wisch

    "Immer die Wahrheit zu sagen, wird nicht viele Freunde einbringen, jedoch die Richtigen."