Kindermund!

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Supereinen#super


    Gestern haben die Kinder (7&9!), nachdem sie etwas knautschig waren, dass sie keine Süssigkeiten sammeln konnten, in ihrem Zimmer gespielt. Irgendwann kamen sie runter: mit Taschenlampe und verkleideten Kuscheltieren. Mit gruseliger Stimme wurde dann gefordert:

    „Äpfel oder Möhren! Oder was gesundes...!“

    Öh, ja...zusätzlich hab ich sogar ne Runde Mandeln ausgeben#freu da waren sie happy#applaus


    Hat mich an einen Kindermund von früher erinnert:

    Da waren sie ca 2&4, echt müde und wir mussten nochmal raus. Ich habe sie gelockt, damit, dass sie sich in den Bollerwaden setzen dürfen. Und meinetwegen noch was süßes haben können. Sofort war gute Stummung:

    „Au ja, Apfel! Oder...darf ich ne Birne?“


    Dazu muss ich sagen, dass hier auch „echte“ Süßigkeiten überhaupt nicht verpönt sind und die Kinder das schon auch kennen#rolleyes

    "Konzentrier dich auf die kleinen Dinge und mache die gut!"

  • Kind 1 (8) beim Abendessen: „Man kann auch auf etwas anderem reiten als auf einem Pferd!“

    Erwachsene am Tisch: „🤔🤭😮“






    Kind weiter: „Auf einem Kamel zum Beispiel, wie im Urlaub!“ (länger her)

    Anwesender Patenonkel von Kind 2, war damals mit in Urlaub: „da hatte ich jetzt was anderes im Kopf 🤐!“

  • Mein Mann und ich unterhalten uns über die Präsidentenwahl in den USA. Piri-Piri kommt angeschlendert und weil sie so wissend guckt, frage ich, wer denn ihrer Meinung nach gewählt wird. Kurzes Überlegen, dann: "Entweder das Nilpferd oder das Alien!" Okay mein Kind, den Unterschied zwischen der US-Wahl und The Masked Singer üben wir noch #taetschel.

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Stimmt auch wieder #lol!

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • In der Klasse von Großsohn, 16, haben sie heute um Süßies gewettet, wer die US Wahl gewinnt. Kind hat taktisch für Biden getippt, weil er da im Falle eines Biden-Sieges viel mehr Süßgkeiten bekäme.


    Gerade eben, ich höre im livestream, wie eng es ist...:

    Kind: Ich hoff nicht, dass Trump gewinnt

    ich: Seufz, ob Biden soviel besser ist? (und denke an den thread hier mit den Videos von Biden und den Mädchen)

    Kind: Es geht nicht um den Präsidenten, sondern um Süßigkeiten


    #haare

    Ar scáth a chéile amhaireann na daoinne

  • Mein Sohn hat heute lauthals losgelacht, als ich ihm gesagt habe, dass Trump findet, dass er jetzt gewonnen hat und die aufhören sollen zu zählen.


    Wenn es nicht so traurig wäre...

  • Mein Sohn hat heute lauthals losgelacht, als ich ihm gesagt habe, dass Trump findet, dass er jetzt gewonnen hat und die aufhören sollen zu zählen.


    Wenn es nicht so traurig wäre...

    Ich stelle mir das gerade beim Fußball vor. 70 Minute 1:0 Feierabend....

    Da würde Bayern München nicht mitmachen, es wird doch immer so lange gespielt, bis die in der Nachspielzeit doch noch gewinnen. 🤐


    Aber ja, der Vergleich drängt sich auf...