Übelkeit oder Brustspannen, was war das erste Anzeichen für eine Schwascha

  • Müdigkeit. Immer. Unglaubliche bleierne Müdigkeit und das Gefühl von Schwäche, als wenn man gerade eine Grippe überstanden hat.


    "Seien sie gut zu den Kindern....Wir haben nichts besseres."
    Otfried Preußler

  • Unterleibsziehen war hier das erste. Brustziehen danach. Latente Übelkeit Ende der sechsten Woche und richtig kotzübel ab 7+2. Müdigkeit kam auch erst mit der Übelkeit zusammen #weissnicht

  • Brustspannen ab Einnistung, und ausserdem ein schwer zu beschreibendes Ganzkörperklingen. Ein auffälliges Wohlgefühl im eigenen Leib irgendwie. Bleierne Müdigkeit ab NMT. :D

  • massive Müdigkeit, Schwindelattacken, und Reizbarkeit. Übelkeit und so kam beide Male erst später.


    Ja, so war es bei mir auch. Und zusätzlich so ab ES+10/11 Unterleibsschmerzen, die sich von mensmäßigen Unterleibschmerzen unterschieden, es war dann mehr so ein Ziehen wie beim Eisprung und etwas Kreuzzschmerzen.


    Übelkeit und Brustschmerzen immer erst nach NMT.

  • Brustspannen habe ich bis heute nicht. #ja


    Bei mir war es bleierne Müdigkeit und später Übelkeit. Alles allerdings nach NMT.

  • Ich hatte immer vor NMT Übelkeit bei bestimmten Lebensmitteln. (Salami, Zwiebel,...)


    Und einen sehr starken Geruchssinn. Außerdem Weinerlichkeit. (Eine Woche nach ES beim dritten starb Whitney Houston, ich warf mich heulend in die Arme meines Mannes :stupid: und er nur: "Schatz, kann das sein, dass du schwanger bist?" #pfeif )

    »Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet.«


    Christian Morgenstern

  • Bei der letzten Schwangerschaft: Hitzewallungen, ich dachte schon ich komme in die Wechseljahre #hammer
    Bei den anderen Schwangerschaften: Brustspannen, Müdigkeit #schnarch


    Jeweils schon vor NMT.

    Raksha


    Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel!


    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Raksha ()

  • Ich hatte weder Brustspannen, noch Übelkeit zu Beginn beider Schwangerschaften. Bei der ersten hatte ich vor NMT gar nichts, bei der zweiten bin ich ab ca. 1 1/2 Wochen vor NMT nachts aufgewacht und es hat sich alles um mich herum gedreht, richtig schlimm. Ich wusste nicht mehr wo oben und unten ist. Das blieb dann die ersten paar Wochen so und dann kam Übelkeit und bleierne Müdigkeit, der Schwindel verging glücklicherweise.

  • Brustspannen kannte ich gar nicht! Dafür Überempfindlichkeit gegen bestimmte Geschmäcker/Gerüche und ich hatte seltsame Gelüste (Lakritz, Erdbeeren), bevor ich überhaupt wusste, was los war.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Maja. ()

  • Nichts von beidem - bei allen drei Schwangerschaften.


    dito. und was darf ich jetzt klicken?!

    Es wünsch mir einer was er will, es geb ihm Gott 2x soviel

  • Der Körper fühlte sich an wie PMS, aber die Seele nicht - Schwangerschaft lässt mich ausgeglichener sein als ich es normalerweise bin.

    Hier steht keine Signatur: ich signiere meine Briefe weiterhin handschriftlich.

  • Ich hatte Unterleibsziehen wie bei der Mens. Weshalb ich ziemlich lange gebraucht habe zu kapieren, dass ich schwanger sein könnte.


    dito

    LG Heike


    Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist.

  • Bei mir ist es eindeutig der veränderte Geruchssinn! Ich rieche etwas in unserer Wohnung, dass ich nur schwanger wahrnehme. Außerdem kann ich keine deos, duschgels oder parfums mehr leiden, darauf folgt direkt ein Brechreiz.

  • weder noch :)


    Beim ersten Kind habe ich NIX gespürt und erst mit ausbleibender Regel habe ich mir Gedanken gemacht.
    Beim 2. und 3. Kind hatte ich kurz vor NMT diese orange Vormilch! Glaubte mir keiner, war aber so 8I

    Hast Du denn gar keine Angst?

    Würde das helfen?

    Nein.

    #sonneSiehste! #sonne



  • Normal bin ich *schwanger mit allen Vorzeichen* wenn ich meine Periode bekomme.
    Bin ich wirklich schwanger habe ich die nicht und das dauert dann auch so bis zur 6.Woche, dann geht es erst bei mir los.