Geschenk zur Geburt des vierten Kindes (für mich) - brauche Ideen

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Hallo,

    ich habe ein Luxusproblem.

    Meine Mutter / Familie möchte mir gerne etwas zur recht bald bevorstehenden Geburt unseres vierten Kindes (erstes Mädchen) schenken - das Problem ist, ich habe wirklich keine Wünsche / Ideen.


    Ausstattung ist da, Tragehilfen / Tücher sind da, Klamotten sind da (gut, etwas jungslastig, aber deswegen schaffe ich nicht lauter Neues an).

    Platz, um Dinge (Bettchen oder sowas) für später aufzuheben haben wir nicht.


    Was "braucht" man denn noch so oder was wäre einfach schön zu haben, wenn man eigentlich schon alles hat? Was man sich sonst vielleicht nicht gönnen würde?

    Wirklich das Einzige, was mir einfällt wäre eine Tragejacke (aber die kann man vielleicht schlecht vorab (wegen der Figur) bzw. ohne mich kaufen) - hattet ihr eine, war das nützlich?

    Es sollte wirklich ein Geschenk explizit für das Baby und/oder mich sein, kein Familiengeschenk, also keine Unternehmung oder so (die zwei ältesten Kinder sind schon Teenager), keine "Dienstleistungen" wie Essen bringen (das machen die Oma's auch so und sie sehen das nicht als Geschenk an).


    Vielen Dank, Seda

  • ich habe einen Tragemantel von Mamalila, den ich jetzt noch ihn Babyrinsatz trete. Das war eigentlich die Anschaffun, die sich hier am meisten gelohnt hat.


    Wenn kein Platz zur Aufbewahrung da ist, aber absehbar ist, dass demnächst Anschaffungen anstehen, wäre vielleicht ein Gutschein für

    Jako-o oder ähnliches?!

  • Vielleicht ein Babykurs?

    Tragejacke ist prima. Die meisten haben auch einen Schwangerschaftseinsatz zum jetzt tragen. Ich hab meine jetzt auch noch an.

    Neue Stilloberteile?

    Ein Trageponcho?

    Ein Wickelrucksack?

    Eine Tasche für den Gürtel als Handtaschenersatz für Spielplatz und Co. Wenn Baby in der Trage.

    Regencape für die Trage?

  • Pikler-Dreieck

    eigenes Geschirrset (z.B. von der Töpferei Kröhner)

    Besteck mit eingraviertem Namen

    Kettchen mit Name

    Viele Grüße von

    Pia mit

    dem großen Löwenmädchen (August 2009) #herzen

    dem kleinen Löwenmädchen (August 2013) #herzen und

    dem kleinen Schützen (Dezember 2016) #love



    #kerze Schmetterlingskind 9/ 2015

  • Tragemantel oder Jacke ist doch super - deine Familie kann ihn doch bestellen und wenn er dir dann nicht passt, tauscht ihr ihn eben um. Das passiert bei den Tragejacken und so doch eh ständig weil die oft online verkauft werden und man vorher oft nicht so 100% weiß wie sie sitzen. Ich habe auch einen von Mamalila und liebe ihn (und hatte ihn auch schon als normalen Mantel an, hat sich also echt gelohnt...)


    Ansonsten: Dinge, die die Stillzeit schöner machen: ein E-Book-Reader, gute, kabellose Kopfhörer (um Filme zu gucken oder Hörbücher zu hören während das Kind stillt, ohne dass sich das Kind in den Kabeln festkrallt) , dazu passend ein Abo für audible oder netflix (o.ä.)? Eine Massage (entweder noch schwanger oder aber wenn das Baby ein paar Wochen alt ist? Ich hatte eine als mein Kind zwei Monate alt war und fand es herrlich nach der ganzen Zeit, endlich mal allein sein... )

  • OT, aber vielen Dank für den Tip mit der Töpferei Kröner! Als ich im Internet das salzglasierte Geschirr ansah dachte ich mir, dass es einem Geschirr meiner Eltern total ähnlich aussieht, welches ich schon länger bewundere und durch die Lage der Töpferei bin ich mir nun ziemlich sicher, dass meine Eltern das Geschirr (das blaue Dekor) besitzen.

    Das freut mich gerade echt total. Und die restlichen Sachen dort sind ja auch so schön.

  • Vielleicht eine Kumja oder eine Schwangerschafts bzw. Wochenbettmassage

    Eine Haushaltshilfe für das Wochenbett

    Ein Kochbox oder Lebensmittel Lieferdienst Abo

    Ein Windelabo

    Eine Federwiege ?

  • Hier wird das Baby wohl von Oma und Opa wieder einen TrippTrapp bekommen, aber wahrscheinlich hast Du von den Großen einen Stuhl über? Unsere beiden Großen werden ihre wohl noch lange nicht hergeben ;-)

  • Federwiege

    Kumja Jackenerweiterung zum Tragen

    Besteck mit Namen

    Geschirr mit Namen

    Bäumchen (habt ihr einen Garten?)

    Badeeimer

  • Pflege-oder Kosmetikprodukte einer Serie , die du dir sonst nicht kaufen würdest.

  • Hey,

    wie alt wird sie denn?

    Wir haben unserer "Kleinen" einen Kinderroller geschenkt und sie ist super happy damit. Schau doch mal *Werbelink entfernt von rabeneltern.org* wenn du dir noch nicht sicher bist. Haben uns dort auch informiert und schlau gemacht.

    LG

  • Vielleicht nicht so kreativ, aber wie wäre es mit Geld fürs Sparbuch? Wenn du sagst, ihr habt keinen Platz um Sachen für später aufzubewahren, könnte das Geld dann ja ganz speziell für irgendeine zukünftige Anschaffung sein.


    Aber die anderen Ideen hier, klingen tatsächlich sehr viel kreativer.

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • Ich habe mir damals einen Stillstuhl gekauft, der schaukelt nicht, sondern gleitet irgendwie vor und zurück, der Hocker für die Füße auch. Glaube von Hauck? Nach zwölf Jahren ist er immer noch beliebt bei Groß und Klein zum Lesen und Musik hören ...absolute Empfehlung! Senioren schlafen umgehend ein darin...manchmal schön , wenn Schwiegermutter zwei Stunden Pause macht ?. Unser Stuhl ist aus Holz mit hellem Bezug , passt überall rein und steht im Wohnzimmer, ohne irgendwie blöd auszusehen ?.

    Gruß omega.

  • Mein Tipp wäre auch eine Federwiege, ein Stillstuhl oder eine kombinierte Schwangerschafts-/Tragejacke. Da gibts inzwischen sonst auch Einsätze für die Lieblingsjacke.

    Ein Neugeborenenshooting ist auch was tolles.. vielleicht kombiniert als Familienshooting. Da habt ihr ganz lange was von.

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Ich würde mich auch ganz klar für einen Roller aussprechen. Ich mein, die Motorik ist doch bei den Kindern von heute fast immer ein Problem! Achte aber drauf, dass du das Baby erst ab Kopfkontrolle Kurven fahren lässt. Sonst rennst du ständig zum Osteopathen...


    Ach so, und ernsthaft: ich möchte jetzt umgehend einen Stillstuhl.

    ~~ Luxa


    Sometimes something will change and that change

    Will change you


    Strong people stand up for themselves.
    Stronger people stand up for others.