3 Haselnüsse für Aschenbrödel: Top oder Flop?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • die Titelmelodie ist mein Weihnachtshandyklingelton.
    Mehr muß ich nicht sagen, oder?

    Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch einen Hund zu
    streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu
    ziehen!
    (Maxim Gorki)

  • Hier wird es auch jedes Jahr geguckt. Zumindest von mir.
    Eine meiner Nichten kann mittlerweile schon sämtliche Dialoge auswendig mitsprechen. #augen

    Es ist Liebe, die Gestalt angenommen hat. Glück, das den Atem nimmt. Zärtlichkeit, für die es keine Worte gibt. Eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat.

  • huhu,


    meine tochter liebt diesen film...es war ihr erster echter film, da er ja wirklich harmlos ist.


    hier wird er auch jedes jahr geschaut ( auch wenn nicht weihnachten ist)


    ich bin mit diesem film groß geworden...ebenso mit dem kleinen lord

    LG paulina mit paula (11.05)
    + paul (04.08)

  • ich liiiieebe diesen film. der kleine lord auch. werden beide immer wieder gern gesehen. mindestens 1 x in der advents-und weihnachtszeit. gern auch mehrmals.

    Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder, ein geordnetes Leben zu haben.

    Besonders wenn sie es selbst ordnen dürfen.


    - Pippi Langstrumpf -

  • Früher hab ich ihn immer gesehen, wenn er lief.
    Mittlerweile lässt er mich kalt.


    Und beim Kleinen Lord kriege ich das Würgen.

  • Hier wird der Film auch jedes Jahr geschaut, der gehört für uns zur Weihnachtszeit.

    Liebe Grüsse
    Nani

    Zwillis (September 2005)

  • Seit drei Jahren versuche ich, den Film an Weihnachten mit meiner Tochter anzuschauen (sie ist mittlerweile sieben). Sie hat bis jetzt noch nie durchgehalten und findet den nervig, find ich echt schade.


    Für mich gehören drei Filme zu Weihnachten


    Drei Nüssen für Aschenbrödel
    Eine schöne Bescherung
    Tödliche Weihnachten

    Liebe Grüße!


    Trau Dich!
    Nutze die Talente, die Du hast. Die Wälder wären sehr still, wenn nur die begabtesten Vögel sängen.
    - Henry van Dyke -

  • Ich mag den Film überhaupt nicht! Schon früher habe ich den nie geguckt, der hat mir einfach nicht gefallen.
    Mein Mann findet den klasse und hat ihn auf DVD gekauft und mit den Kindern geguckt. Die große Tochter findet ihn toll, die kleine hat sich nicht so genau geäußert und hält es auch noch nicht durch. Ich halte mich daraus.

  • Ich hab den Film erst vor ein paar Jahren für mich entdeckt und schaue ihn wirklich sehr gern. :)

    Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light. -Albus Dumbledore-

  • Ich glaub den hab ich noch nie gesehen?
    Zumindest hat er keinen bleibenden Eindruck hinterlassen...


    Wir haben gestern die zwei Grüffelo Filme gesehen. Die Muppets danach wären zuviel des guten gewesen.
    Vielleicht nächstes Jahr...

    ente
    mit ente (04/04) und erpel (06/06) und neuem entenküken (01/11)

  • Also wir fanden es eine ganz tolle Idee, den jetzt in den Tagen mit unseren Kindern zu kucken. Ich wusste gar nicht mehr so genau, wie der ist.
    Und mein Sohn (bald6) ist völlig ausgeflippt und in Tränen ausgebrochen, als der Fuch erschossen wird, ich selbst fand das auch richtig fies, der Fuchs liegt auf den Boden, hat den Pfeil in der Seite und versucht, sich den rauszubeißen. Die nächste Szene (mein Sohn am schreien und weinen! Dann haben wir ausgemacht, weil er immer schrie, wir sollen ausmachen) ist, dass der Prinz den toten blutigen Fuchs triumphierend hochhält. Nichts für sensible Gemüter, ich fand es auch schlimm.
    An die Szene konnte ich mich gar nichtmehr erinnern (wohl verdrängt? Denn sowas kann ich schlecht ab) wusste nur noch, dass ein Fasan oder so geschossen wird.
    Also: mit Vorsicht zu genießen, wenn man sensible Kinder hat!!!
    Jaja, in echt werden auch Tiere erschosssen, wenn man Fleisch isst, muss man das abkönnen, Jäger schießen auch usw.

    4 Kinder (2007, 2mal 2011 und 2015), Stillberaterin, Trageberaterin

  • Schaue ich auch jedes Jahr, habe auch die DVD, ich liebe den Film schon, seit ich klein war. Damal musste man ja immer noch den genau einen Zeitpunkt abpassen, als er lief, inzwischen läuft er ja auf jedem Sender mindestens 1x. Wegen des Films liebe ich auch Zipfelkapuzen und habe mir mal einen Mantel mit einer solchen genäht.


    Das mit dem Ball klingt ja toll! Da würde ich gerne hingehen. Ob sich jemand als Klein-Röschen verkleidet? Oder sich den Fledermaus-Hut gibt?


    Liebe Grüße,

    Liebe Grüße

    Sabine mit T. 10/02 und Q. 11/05

  • #kreischen Ne, hört mir bloß mit der Fernsehwiederholung aller Zeiten auf. Früher habe ich den relativ gerne geguckt, heute lauf ich wenn der läuft. Hat was von jeden Tag das gleiche essen, das ist man auch irgendwann über.


    :D Danke, geht mir genauso. So schnell kann ich gar nicht umschalten, wenn ich sehe, dass der kommt #kreischen

    "Erstens, ich wollte dich nicht wegschicken, sondern töten. Zweitens, weißt Du, wie man Kaffee kocht?" Simon, TWD

  • Hm. Nö.
    Ich habs letztes Jahr das erste Mal geschafft den Film annähernd vollständig zu sehen.
    Muss ich ehrlicherweise nicht wieder haben :D

  • Aschenbrödel ist auch nicht so meins, ganz nett aber muss ich nicht jedes Jahr haben.


    Wir gucken traditionell der kleine Lord, Alec Guinness ist klasse.

    "Man kann einen seligen, seligsten Tag haben, ohne etwas anderes dazu zu gebrauchen als blauen Himmel und grüne Erde." Jean Paul

  • Ich habs immer supergern gesehen.


    Als ich es letztes Jahr mit meiner Tochter geschaut habe, fand ich die Szene, in der der Fuchs geschossen wird, schon ziemlich hart, ich hatte die nicht mehr im Kopf. Man sieht ja auch den toten Fuchs. Meine Tochter hat es nicht weiter kommentiert. Für kleinere Kinder also eher ein nein.

    Das Fundament des Rechts ist die Humanität. (Albert Schweitzer)

  • ich habe diesen film dieses jahr überhaupt das erste mal angesehen. neugierig wurde ich ja durch den thread mit den hochzeitstanzmusikstücken. das lied gefällt mir. und dieses jahr hab ich dann mal eingeschalten. jo, okay, muss nicht nochmal sein.



    kleiner lord kenn ich auch noch nicht. weihnachten hab ich eh kaum zeit für fernsehen. ich fand es ein bissl schade, dass ich den marathon von big bang theorie verpasst habe *g* das könnte ruhig mal an nem normalen wochenende kommen. bevorzugt an einem verregneten sonntag.

  • Ein absolutes Muß, schaue ich mir schon seit meiner Kindheit an.

    "Es ist schlimm, in einem Lande zu leben,
    in dem es keinen Humor gibt.
    Aber noch schlimmer ist es, in einem Lande zu leben,
    in dem man Humor braucht."


    Bertolt Brecht