Habt ihr auch keine Wespen?

  • Es ist Mitte Juni.... Ja der Mai war zu kalt in Berlin, aber wir hatten auch keinen harten Winter.....


    Ich habe dieses Jahr noch keine Wespe gesehen.

    Bienen schon.... Vor allem in unserem wundervollen Schulgarten.


    Und bei euch?

    "Immer die Wahrheit zu sagen, wird nicht viele Freunde einbringen, jedoch die Richtigen."

  • Wespen noch keine aber einige Hornissen.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Hier wie jedes Jahr unglaublich viele Wespen, die überall rumnagen, wo irgendwo Holz ist, und ich kriege schon wieder einen Vogel, beim Gedanken, wo sie überall ihre Nester hinbauen werden.

  • Doch, schon. Sie haben Holz geholt.


    Aber insgesamt sind es weniger Insekten geworden. Von allen. Also, Fluginsekten meine ich.

    Fiawin mit d9be2134.gif
    age.png


    DSC_0459_zps3belkjmj.jpg


    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Wer Extremitäten hat, kann keine Kugel sein.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!

  • Ich habe diese Jahr irre viele tote vogelbabies gesehen. Wenn es wirklich weniger Insekten sind, sind die dann wohl verhungert.

    We know our children best, when we know ourselves best;

    they chose the most authentic version of who we are.

    ~a.joy~

  • Bei uns kommen die vielen Wespen immer erst Ende Juli/Anfang August. Jetzt sind hier nur mal vereinzelt welche, die auch nicht besonders angriffslustig sind. Dafür ärgern mich gerade diese Gewitterwürmchen sehr. Dauernd piekst mich was und dann ist da ein winziger schwarzer Strich, der das verursacht hat.

  • Jo, genau. Aber es waren sonst immer mehr, die Holz geholt haben.


    Die Erdbeeren auf unserem Balkon sind auch nur sehr ausgedünnt bestäubt worden.

    Fiawin mit d9be2134.gif
    age.png


    DSC_0459_zps3belkjmj.jpg


    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Wer Extremitäten hat, kann keine Kugel sein.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!

  • Doch doch, hab schon dreimal den nestbau direkt auf der Terrasse verhindert, im Sonnenschirm oder direkt am Gartentisch brauch ich die echt nicht...Im August gibt es garantiert wieder ne Invasion....

    Fliegt auch sonst genug Zeug rum, aber wir haben auch nen unkrautlastigen naturgarten mit vielen Blumen, da wuselt eh viel.

    LG H. mit J. (15,5) und S. (bald 10)

  • Bei uns kommen die vielen Wespen immer erst Ende Juli/Anfang August. Jetzt sind hier nur mal vereinzelt welche, die auch nicht besonders angriffslustig sind. Dafür ärgern mich gerade diese Gewitterwürmchen sehr. Dauernd piekst mich was und dann ist da ein winziger schwarzer Strich, der das verursacht hat.

    oh, das hatte ich neulich auch, am Badesee, die ganze Zeit, überall. Total nervig, und abends im Bett hats noch gepiekt.

    There is a crack in everything. That's how the light gets in.
    - Leonard Cohen

  • Ich habe bisher auch keine Wespen gesehen und mich heute morgen traurig über die erste Biene gefreut, die ich in diesem Jahr auf unseren Balkonpflanzen wahrgenommen habe.

    Und dabei gibt es hier ganz in der Nähe seit letztem Jahr sogar Bienenstöcke, trotzdem scheinen es insgesamt weniger geworden zu sein.

  • Nähe MUC ganz normal Wespen für Jahreszeit. Richtig kommen die bei uns immer erst, wenn die Zwetschgen reif werden, also im Spätsommer. Bienen haben wir jede Menge. Im Mai war meine Kiwi ein einziger summender Bienenstrauch. War echt krass...

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gwynifer ()

  • Stimmt, noch keine Wespen... Jede Menge Bienen und Hummeln und ich weiß nicht was auf den Salbeisträuchern, aber Wespe hat sich noch nicht gemeldet.

  • Rhein Main Gebiet: ich seh auf jeden Fall ein paar Wespen, die holz von meiner Bank auf dem Balkon abknuspern.


    Aber das Gros habe ich eh immer erst so für August/September in Erinnerung, pflaumenkuchenzeit...

    Remember stars still shine in the darkest nights. Even when you can't see them, they're always there